Zukunft gestalten...  

Unternehmensberater - Finanz- und Vermögensplanung für Ärzte und Zahnärzte

        


Förderprogramme
Risikogerechte Zinsen


Zahnärztliche Berufsperspektiven
Grund zum Pessimismus?


Basel II
Neue Bedingungen


Eine Praxis, die uns sehr beeindruckte...


Erfolgreiche Praxisführung


Vor dem Hintergrund aktueller gesundheits-
politischer Entwicklungen haben wir einen
ersten Schwerpunkt in unserer Darstellung auf
das "Praxiscontrolling" gelegt, vereinfacht ge-
sagt ein funktionsübergreifendes Instrument zur Praxisplanung und –steuerung.

Die erfolgreiche Führung einer zahnärztlichen Praxis setzt in einer Person eine Vielzahl unter-
nehmerischer Fähigkeiten voraus, die in ande-
ren "Betrieben" vergleichbarer Umsatzgröße
und/oder Mitarbeiterzahl auf mehrere Mitarbei-
ter oder sogar Abteilungen verteilt ist. Man den-
ke nur an Lohnbuchhaltung, Einkauf, Fertigung,
Absatz etc.

So ist es nicht verwunderlich, wenn gerade der
Inhaber einer Einzelpraxis dabei oftmals an die
Grenzen seiner Belastbarkeit und auch be-triebswirtschaftlichen Kenntnisse stößt, zumal während der beruflichen Ausbildung hierin nicht
gerade Schwerpunkte gesetzt werden.